Steinbach am Wald

Pfarrgemeinderatsvorsitzende: Zukunft gemeinsam gestalten

Zum alljährlichen Club-60-Treffen am Dreikönigstag hatte der Pfarrgemeinderat Windheim-Hirschfeld in den Saal Schirmer eingeladen. Loretta Herrmann, Vorsitzende des Pfarrgemeinderates, freute sich dar...
Artikel drucken Artikel einbetten

Zum alljährlichen Club-60-Treffen am Dreikönigstag hatte der Pfarrgemeinderat Windheim-Hirschfeld in den Saal Schirmer eingeladen. Loretta Herrmann, Vorsitzende des Pfarrgemeinderates, freute sich darüber, dass erfreulicherweise viele Pfarrangehörige erstmals zum Club 60 kamen. In ihrer Ansprache ging Herrmann auf die Neuordnung der Seelsorgebereiche ein und appellierte: "Lasst uns unseren Glauben leben und weitergeben, damit unsere Pfarreien weiterleben." Loretta Herrmann dankte Pfarrer Cyriac für seine unermüdliche Seelsorge und die hervorragende Zusammenarbeit. Ihr Dank galt auch Pastoralreferent Josef Grünbeck sowie den vielen Ehrenamtlichen und der Seniorengruppe für deren Wirken. Gemeinsam müsse man sich auf den Weg machen und die Zukunft gestalten.

Bürgermeister Thomas Löffler überbrachte die Neujahrsgrüße der Gemeinde und freute sich über den erneut großen Zuspruch für das Dreikönigstreffen und den Zusammenhalt in der Gemeinde. Die Windheimer Sternsingergruppen überbrachten dem Club 60 den Dreikönigssegen, den sie nach dem Morgengottesdienst jedem einzelnen Haus gebracht hatten.

Der Musikverein Frankenwald Windheim umrahmte den Nachmittag in gewohnt exzellenter Weise. Die Sängervereinigung "Edelweiß" Windheim erfreute die Senioren mit Gesang. tk

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren