Lichtenfels

Pfarrgemeinderat besuchte Schwürbitz

Einige engagierte Frauen vom Pfarrgemeinderat der Stadtpfarrkirche "Unsere Liebe Frau" unternahmen eine Fahrradtour ins obere Maintal, mit dem Ziel, den bisherigen Seelsorgebereich von "Steinach-Rodac...
Artikel drucken Artikel einbetten

Einige engagierte Frauen vom Pfarrgemeinderat der Stadtpfarrkirche "Unsere Liebe Frau" unternahmen eine Fahrradtour ins obere Maintal, mit dem Ziel, den bisherigen Seelsorgebereich von "Steinach-Rodach-Main" näher kennenzulernen. Zukünftig steht man sich ja im neuen vergrößerten Seelsorgebereich einschließlich Lichtenfels und Umgebung sehr nahe. So stand das Ziel, eine Kirchenführung in der Herz-Jesu Kirche Schwürbitz von Pfarrgemeinderatsvorsitzenden Horst Habermann zu erhalten, auf dem Programm. Natürlich war auch die Zusammenlegung der neuen Dekanate der Erzdiözese Bamberg ein Thema, wo Lichtenfels aufgrund der größeren Katholikenzahl anstatt Coburg als Hauptsitz gefordert werde. Diesbezüglich werde man sich an die entsprechenden Stellen der Erzdiözese schriftlich wenden. Ha

Verwandte Artikel

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.