Hollfeld
Kirche

Pfarrer Markus Brendel feiert 50. Priesterjubiläum

"Meine Zeit als Priester war eine erfüllte Zeit". Unter diesem Leitspruch feierte Pfarrer Markus Brendel in Hollfeld mit der Pfarrei, dem Pfarreienverband St. Salvator und zahlreichen Ehrengästen sein...
Artikel drucken Artikel einbetten
Pfarrer Markus Brendel (r.) nimmt Geschenke entgegen. Foto: gel
Pfarrer Markus Brendel (r.) nimmt Geschenke entgegen. Foto: gel
"Meine Zeit als Priester war eine erfüllte Zeit". Unter diesem Leitspruch feierte Pfarrer Markus Brendel in Hollfeld mit der Pfarrei, dem Pfarreienverband St. Salvator und zahlreichen Ehrengästen sein 50. Priesterjubiläum.
Markus Brendel besuchte das Priesterseminar in Bamberg und wurde nach seiner Studienzeit am 29. Juni 1968 zum Priester geweiht. Nach 20 Jahren als Priester in Scheßlitz zog er nach Hollfeld um und verbringt hier seinen Ruhestand. Freilich ist er nach wie vor aktiv im Pfarreienverband in Hollfeld.
Die enge Verbundenheit zum Pfarreienverband und zur Stadt Hollfeld kam bei den Reden der Pfarrgemeinderatsvorsitzenden
Theresia Rost und bei Bürgermeisterin Karin Barwisch zum Ausdruck. Theresia Rost führte auf, dass Pfarrer Brendel immer dort eingesetzt wird, wo er gebraucht werde. Und dies sei keine Seltenheit. Bürgermeisterin Karin Barwisch bedankte sich für die gute Zusammenarbeit zwischen Stadt und Kirche. Auch sie übergab ein Geschenk. Vom Pfarreienverband überreichten Wolfgang Teufel und Peter Rehe einen Geschenkkorb im Auftrag des Verbandes.
Der Gottesdienst wurde mitgestaltet vom Kinderchor der Pfarrei Hollfeld sowie von Pfarrer Bernhard Simon und Kaplan Marianus Kujur. gel


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren