Laden...
Schwürbitz
schwürbitz.inFranken.de 

Pfarrer Glaeser dankt Vereinen und Fahnenabordnungen

Traditionsgemäß nahmen am Christkönigssonntag alle Ortsvereine mit Fahnenabordnungen am feierlichen Festgottesdienst in der Herz-Jesu-Kirche teil. Es war gleichzeitig ein Dank der Pfarrei an die Verei...
Artikel drucken Artikel einbetten
Feierlich zogen die Vereinsabordnungen mit Bürgermeistern und Gemeinderäten, angeführt von den Ministranten, Lektoren und Pfarrer Diter Glaeser ins Gotteshaus ein. Foto: Horst Habermann
Feierlich zogen die Vereinsabordnungen mit Bürgermeistern und Gemeinderäten, angeführt von den Ministranten, Lektoren und Pfarrer Diter Glaeser ins Gotteshaus ein. Foto: Horst Habermann

Traditionsgemäß nahmen am Christkönigssonntag alle Ortsvereine mit Fahnenabordnungen am feierlichen Festgottesdienst in der Herz-Jesu-Kirche teil. Es war gleichzeitig ein Dank der Pfarrei an die Vereine, die das gesamte Jahr bei kirchlichen Anlässen mit ihren Fahnenabordnungen dabei sind.

Die trafen sich vorher am Kirchenplatz, um dann in der Kirchenparade mit den beiden Bürgermeistern Dirk Rosenbauer und Jürgen Spitzenberger, den Gemeinderäten sowie Pfarr- und Kirchenverwaltungsmitgliedern einschließlich Pfarrer Diter Glaeser, Lektor Manfred König und den Ministranten feierlich ins Gotteshaus zu ziehen. Glaeser stellte die Bedeutung des Christkönigssonntags als letztem im christlichen Jahreskreis heraus. Nach dem Gottesdienst veranstaltete der Kirchenchor einen Frühschoppen mit Mittagessen. Ha

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren