Forchheim

Peter Finger

Am Freitag, 14. Dezember, 20 Uhr, ist Peter Finger im Jungen Theater Forchheim, Kasernstraße 9, zu Gast. Peter Finger genießt bereits seit den siebziger Jahren weltweit einen herausragenden Ruf als Ak...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Freitag, 14. Dezember, 20 Uhr, ist Peter Finger im Jungen Theater Forchheim, Kasernstraße 9, zu Gast. Peter Finger genießt bereits seit den siebziger Jahren weltweit einen herausragenden Ruf als Akustikgitarrist, die internationale Fachpresse hob ihn mehrfach ins Pantheon der weltbesten Gitarristen. Eine Wertschätzung, der man sich gerne anschließt, hat man ihn erst live gehört. Man erlebt die perfekte Harmonie von Virtuosität, Musikalität und Komposition. Unzählige Tourneen führten den arrivierten Musiker rund um den Globus, sein musikalischer Kosmos ist grenzenlos und zeugt von profunder Kenntnis der Musikgeschichte wie des Kontemporären. So wird der aufmerksame Zuhörer immer wieder auf die Klangsprache Debussys, Ravels oder Strawinskys stoßen - und sich im gleichen Atemzug vielleicht in rockigen Gefilden wiederfinden, verführt zu "Saitensprüngen" in die weite Welt des Jazz. Preise: 16 Euro/ermäßigt 13 Euro. Kartenvorverkauf im FT-Servicepoint/Tabakladen Hocke, Hauptstraße 30 in Forchheim, Telefon 09191/60106. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren