Laden...
Erlangen

Per Livestream ins Wohnzimmer

Die Corona-Krise trifft auch Musiker und Freiberufler wie die Erlanger Künstler Wulli & Sonja. Nahezu alle Konzerte sind abgesagt und niemand weiß, wie lange dies noch anhält. Doch Wulli & Sonja geben...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Corona-Krise trifft auch Musiker und Freiberufler wie die Erlanger Künstler Wulli & Sonja. Nahezu alle Konzerte sind abgesagt und niemand weiß, wie lange dies noch anhält. Doch Wulli & Sonja geben nicht auf: Sie spielen am Samstag, 28. März, um 18.55 Uhr für eine Stunde ein Konzert mit dem Titel "Momente ohne Publikum". Der Auftritt wird live aus dem Theater Fifty-Fifty in Erlangen übertragen, jeder kann es anschauen. Wulli & Sonja: "Wir wollen mit unserer Musik einen Teil dazu beitragen, warme Momente in eure Wohnzimmer zu zaubern." Das Besondere dabei: "Wer Lust hat, kann sich hübsch machen und uns ein Selfie schicken - live aus eurem Wohnzimmer direkt ins Fifty-Fifty und hautnah dabei sein." Wie es geht, kann man unter www.wulliundsonja.de erfahren. Ohne Publikum werden auch keine Eintrittskarten verkauft, dafür aber Spenden gesammelt. Die beiden Musiker wollen alle Einnahmen, die nach Abzug ihrer Kosten übrig bleiben, zu 50 Prozent in einen Topf für Erlanger Künstler und zu 50 Prozent an Krankenschwestern und -pfleger spenden. Foto: privat

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren