Hirschaid
hirschaid.inFranken.de 

Patrick Grassel ist der neue Fischerkönig

Der oberfränkische Fischereitag ist in diesem Jahr vom Sportfischer-Verein (SFV) Hirschaid-Erlach e.V. veranstaltet worden, in Zusammenarbeit mit dem Nachbarverband LAB Altendorf. Zahlreiche Angler au...
Artikel drucken Artikel einbetten
Patrick Grassel (Mitte) ist stolz auf seine Leistung. Foto: Josef Hänschke
Patrick Grassel (Mitte) ist stolz auf seine Leistung. Foto: Josef Hänschke

Der oberfränkische Fischereitag ist in diesem Jahr vom Sportfischer-Verein (SFV) Hirschaid-Erlach e.V. veranstaltet worden, in Zusammenarbeit mit dem Nachbarverband LAB Altendorf. Zahlreiche Angler aus Oberfranken kamen zum Neubertsee in Hirschaid, um den oberfränkischen Fischerkönig zu ermitteln.

Bei der Abschlussveranstaltung auf dem Vereinsgelände des Fischereivereins LAB Altendorf begrüßte der Präsident des Bezirksfischereiverbands Ober-franken, Fritz Schmauser, die geladenen Ehrengäste. Bezirks-rat Thomas Söder, Lothar Winkler vom Amt für ländliche Entwicklung, Thomas Speierl von der Fachberatung für Fischereiwesen, Ehrenpräsident Albert Schütze und die Bürgermeister der Marktgemeinden Hirschaid und Altendorf, Klaus Homann und Karl- Heinz Wagner.

In seiner Festrede lobte Fritz Schmauser die gute Zusammenarbeit zwischen dem Fischereiverband und seinen Mitgliedern. Bezirksrat Thomas Söder betonte die Wichtigkeit der Fischerei als Beitrag zum Naturschutz. Er freute sich, dass die Fischereivereine in Hirschaid und Altendorf auf einem sehr hohen Niveau betrieben würden und sich für den Naturschutz und die Nachwuchsarbeit einsetzten.

Und das trotz klimatischer Herausforderungen: Altendorfs Bürgermeister Karl-Heinz Wagner ging auf die lange Hitzeperiode im letzen Jahr ein. Sie hatte dazu geführt, dass einer Seen umkippte. Es mussten zwölf Tonnen toter Fische entsorgt werden. Dadurch entstand auch dem Fischereiverein ein enormer finanzieller Schaden.

Nach den Festreden fand dann die lang erwartete Proklamation des oberfränkischen Fischerkönigs statt. Michael Raab, Erster Vorstand des SFV Hirschaid-Erlach e.V., lobte den Zusammenhalt und das freundschaftliche Verhältnis beider Vereine. Zum oberfränkischen Fischerkönig wurde Patrick Grassel vom SFV Hirschaid-Erlach e.V. gekürt. Bester Jungfischer wurde Adrian Bornschlegel vom AC Lichtenfels. Beste Fischerin ist Manuela Gracz vom FV Fränkische Schweiz. Gesamtsieger wurde Christian Scharting vom SFV Hirschaid-Erlach e.V. Josef Hänschke

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren