Forchheim

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Der Christliche Palliativ- und Hospizdienst veranstaltet am Mittwoch, 13. März, eine Informationsveranstaltung zum Thema "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht". Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der Christliche Palliativ- und Hospizdienst veranstaltet am Mittwoch, 13. März, eine Informationsveranstaltung zum Thema "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht". Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr im Chorraum der St. Anna-Kirche in der Unteren Kellerstraße 52 in Forchheim. Referentin ist Barbara Stirnweiß vom Christlichen Palliativ- und Hospizdienst des Caritasverbandes für die Stadt Bamberg und den Landkreis Forchheim. Anmeldungen beim Palliativ- und Hospizdienst in Forchheim, Telefon 09191/169099 oder 0175/4182259. red

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.