Forchheim

Party ohne Alkohol und Drogen

Schon im Januar knüpfte die Jugendparty "FFO" (Forchheim-Feiert-Ohne) an ihre Rekordzahlen vom letzten Jahr an. Auch am Freitag, 15. Februar, öffnet das Junge Theater Forchheim wieder seine Türen für ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Schon im Januar knüpfte die Jugendparty "FFO" (Forchheim-Feiert-Ohne) an ihre Rekordzahlen vom letzten Jahr an. Auch am Freitag, 15. Februar, öffnet das Junge Theater Forchheim wieder seine Türen für Jugendliche im Alter von zwölf bis 15 Jahren. Sie können dann, wie gewohnt, von 18 bis 22 Uhr tanzen, Freunde treffen und Spaß haben.

Sound zum Abtanzen

Den Sound zum Abtanzen liefert "DJ Rewerb", der mit seinen Sounds die Tanzfläche füllt und für ausgelassene Partystimmung sorgt. Die ganz persönlichen Hits der Jugendlichen sind ausdrücklich erwünscht und können beim DJ abgegeben werden. Die Discoabende sind offene Veranstaltungen. Einlass ist nur mit gültigem Ausweis, beispielsweise einem Schülerausweis, möglich. red

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.