Lichtenfels

Ottmar Fuchs liest über Nonni

Der Lichtenfelser Priester Ottmar Fuchs hat mit "Im Schatten der Verdammnis" eine Biografie des berühmten isländischen Autoren Nonni geschrieben. Für den Kunstverein KuKI nimmt er sich in einer Lesung...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der Lichtenfelser Priester Ottmar Fuchs hat mit "Im Schatten der Verdammnis" eine Biografie des berühmten isländischen Autoren Nonni geschrieben. Für den Kunstverein KuKI nimmt er sich in einer Lesung des Lebens Nonnis und seines Weges aus kirchlicher Einengung an. Ottmar Fuchs ist nicht nur Zeichner (hier im Bild mit Helga Blomeier, der Zweiten Vorsitzenden des Kunstvereins KuKI), sondern auch Biograf. Die Lesung findet in der Galerie der Spitalpassage am Sonntag, 13. Oktober, ab 17 Uhr statt. Der Eintritt ist kostenlos, eine Diskussion im Anschluss erwünscht. Foto: Markus Häggberg

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren