Teuschnitz
Caritas

Ortsverband aufgelöst

Der 1933 gegründete Caritas-Ortsverband wurde aufgelöst. Er war noch der einzige Ortsverband auf Kreisebene. Vorsitzender Hans Neubauer begrüsste besonders Dekan Detlef Pötzl, die Caritas-Kreisgeschäf...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der 1933 gegründete Caritas-Ortsverband wurde aufgelöst. Er war noch der einzige Ortsverband auf Kreisebene. Vorsitzender Hans Neubauer begrüsste besonders Dekan Detlef Pötzl, die Caritas-Kreisgeschäftsführerin Cornelia Thron und Bürgermeisterin Gabriele Weber.

Nach einem kurzen Tätigkeitsbericht durch den Vorsitzenden verlas Janet Januszewski das letzte Protokoll. Die Entlastung der Vorstandschaft erfolgte einstimmig. Einige Unstimmigkeiten gab es dann über das Vereinsguthaben. Hier setzte sich Bürgermeisterin Gabi Weber dafür ein, dass das Geld in Teuschnitz bleibt. Den Betrag erhalten je zur Hälfte das Projekt "In der Heimat wohnen" und die Katholische Kirchenstiftung mit dem Verwendungszweck Kindergarten Teuschnitz. ph

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren