Bad Kissingen

Orgelsommer wird eröffnet

Am Sonntag, 17. Juni, wird der 8. Rhöner Orgelsommer in der katholischen Kirche St. Antonius im Rhöndorf Roth um 17 Uhr mit einem geistlichen Konzert für Tenor und Orgel eröffnet. Im Mittelpunkt steht...
Artikel drucken Artikel einbetten
Am Sonntag, 17. Juni, wird der 8. Rhöner Orgelsommer in der katholischen Kirche St. Antonius im Rhöndorf Roth um 17 Uhr mit einem geistlichen Konzert für Tenor und Orgel eröffnet. Im Mittelpunkt steht dabei die Orgel, die 1998 von Regionalkantor Peter Rottmann entdeckt und von der Orgelbaufirma Hey aus Urspringen rekonstruiert wurde. Eigens für dieses Konzert reist der international bekannte Tenor Kim Schrader aus Berlin an. Er wird mit dem künstlerischen Leiter ein fulminantes Konzert mit Werken italienischer Komponisten aus der Entstehungszeit der Orgel geben. Dabei wird Rottmann die Orgel in all ihrer Klanglichkeit präsentieren. Der Eintritt ist frei, der Veranstalter bittet zur Kostendeckung des Orgelfestivals um eine angemessene Spende. Foto: Karin Hagen


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren