Hirschaid
Akkordeon

Orchester wird 30

Die Kreismusikschule Bamberg lädt zum Jubiläumskonzert des Akkordeonorchesters am Freitag, 5. April, um 18 Uhr in die Aula der Realschule Hirschaid. 30 kleine und große Akkordeonisten musizieren unter...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Kreismusikschule Bamberg lädt zum Jubiläumskonzert des Akkordeonorchesters am Freitag, 5. April, um 18 Uhr in die Aula der Realschule Hirschaid. 30 kleine und große Akkordeonisten musizieren unter der Leitung von Evelyn Borchard im Jubiläumsjahr der Kreismusikschule gemeinsam für ihre Familien und alle interessierten Konzertbesucher. Die Akkordeonklasse steht seit der Gründung der Musikschule vor 30 Jahren in der Tradition des gemeinsamen Musizierens. Anfänger aus den ersten Unterrichtsjahren werden ebenso auftreten wie erfahrene Spieler, die seit vielen Jahren im Ensemble aktiv sind.

Schwerpunkt Europa

Programmschwerpunkt ist in diesem Jahr Europa. Stücke aus Deutschland, Frankreich, Dänemark, Slowenien, Estland, Polen, Ukraine und anderen werden aufgeführt, darunter auch ein Originalwerk für Akkordeon-Orchester des Hersbrucker Komponisten Adolf Götz - "Time for School". Satzüberschriften wie "It is funny to do nothing" lassen musikalischen Humor erwarten und werden mit einem Augenzwinkern interpretiert.

Neben den Ensembles werden auch einige fortgeschrittene Schüler solistisch auftreten.

Bearbeitungen berühmter Stücke stehen auf dem Programm, wie z.B. Hallelujah von Leonard Cohen und ein Walzer aus dem Film "Die fabelhafte Welt der Amélie". red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren