Steinwiesen

Opferstöcke aufgebrochen

Unbekannte suchten in der Zeit vom 10. bis 12. April die Kirche "Mariae Geburt" auf und machten sich an den Opferstöcken zu schaffen. Hierbei wurden zwei der Stöcke mit vermutlich einem Schraubendrehe...
Artikel drucken Artikel einbetten
Unbekannte suchten in der Zeit vom 10. bis 12. April die Kirche "Mariae Geburt" auf und machten sich an den Opferstöcken zu schaffen. Hierbei wurden zwei der Stöcke mit vermutlich einem Schraubendreher aufgehebelt und etwa 15 Euro entwendet. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Kronach (Tel. 09261/ 5030) entgegen. pol


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren