Laden...
Ebern

Opel wird angefahren

Hinweise von Zeugen erhofft sich die Polizei, um eine Unfallflucht in Ebern klären zu können. Am Mittwochmorgen gegen 10.30 Uhr stellte ein 39-jähriger Mann seinen Opel Zafira auf dem Parkplatz eines ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Hinweise von Zeugen erhofft sich die Polizei, um eine Unfallflucht in Ebern klären zu können. Am Mittwochmorgen gegen 10.30 Uhr stellte ein 39-jähriger Mann seinen Opel Zafira auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Bahnhofstraße in Ebern ab. Als er kurze Zeit später zurückkam, sah er, dass sein Fahrzeug am Heck angefahren worden war; der Verursacher hatte sich aus dem Staub gemacht. Schadensbild und -höhe lassen vermuten, dass es sich bei dem Unfallverursacher um einen Lastwagen handeln muss. Der Schaden beträgt rund 500 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Ebern unter Telefonnummer 09531/9240 entgegen. Wer kann der Polizei helfen? red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren