Forchheim

Opel-Fahrerin übersieht Radler

Eine 28-jährige Opel-Fahrerin wollte am Sonntagnachmittag vom Föhrenweg auf den Radweg am Main-Donau-Kanal einfahren. Sie übersah dabei einen von links kommenden Radfahrer. Dieser prallte gegen den Op...
Artikel drucken Artikel einbetten

Eine 28-jährige Opel-Fahrerin wollte am Sonntagnachmittag vom Föhrenweg auf den Radweg am Main-Donau-Kanal einfahren. Sie übersah dabei einen von links kommenden Radfahrer. Dieser prallte gegen den Opel und stürzte. Er verletzte sich dabei leicht und wurde zur ambulanten Behandlung vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1000 Euro.



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren