Laden...
Forchheim

Online lernen mit der Volkshochschule

Auch die Volkshochschule (VHS) Forchheim musste aufgrund der Corona-Krise ihr Programm unterbrechen. Die Volkshochschulen in Bayern wollen aber nicht einfach ein paar Wochen abtauchen. Gemeinsam mit a...
Artikel drucken Artikel einbetten

Auch die Volkshochschule (VHS) Forchheim musste aufgrund der Corona-Krise ihr Programm unterbrechen. Die Volkshochschulen in Bayern wollen aber nicht einfach ein paar Wochen abtauchen. Gemeinsam mit anderen bayerischen Volkshochschulen wird gerade ein Online-Programm mit Vorträgen, Seminaren und Gesprächen erstellt mit it Referenten und Kursleitern aus den Programmen bayerischer Volkshochschulen wie dem Astrophysiker Andreas Müller, der Journalistin Felicitas Wilke (Süddeutsche Zeitung) oder dem Kabarettisten Thomas Mayer. So dramatisch und tragisch die aktuelle Situation laut VHS sei, eröffne sie für alle auch einen Raum für Experimente und neue Inspirationen. Ab sofort gibt es jeweils vormittags (vhs.daheim am Vormittag) und abends (vhs.daheim am Abend) ein kostenloses Online-Angebot aus verschiedenen Themen- und Wissensbereichen. Alle Informationen und die Online-Angebote für die aktuelle Woche mit den entsprechenden Zugangslinks findet man unter www.vhs-forchheim.de. red

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.