Pautzfeld

Omnibus gerät auf Gegenfahrbahn

Weil er in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten ist, ist am Mittwochnachmittag ein Omnibus mit einem entgegenkommenden Citroën zusammengestoßen. Verletzt wurde laut Bericht der Polizei Forchheim ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Weil er in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten ist, ist am Mittwochnachmittag ein Omnibus mit einem entgegenkommenden Citroën zusammengestoßen. Verletzt wurde laut Bericht der Polizei Forchheim niemand. An beiden Fahrzeugen entstand jeweils ein Sachschaden von circa 2500 Euro.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren