Reichenbach bei Münnerstadt

Ohne Führerschein unterwegs

Am Samstagnachmittag wurde ein 63-jähriger Rollerfahrer in Reichenbach einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten fest, dass das Kleinkraftrad eine Höchstgeschwindigkei...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Samstagnachmittag wurde ein 63-jähriger Rollerfahrer in Reichenbach einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten fest, dass das Kleinkraftrad eine Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h besitzt. Dafür benötigt man zumindest die Führerschein-Klasse AM. Jedoch ist der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und war somit unerlaubt unterwegs. Aus diesem Grund wurde die Weiterfahrt untersagt und der Roller sichergestellt. Dem Mann erwartet nun eine Strafanzeige.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren