Untersiemau

Ohne Führerschein und viel zu schnell

Eine Laser-Geschwindigkeitskontrolle in der Großheirather Straße am Montagvormittag in Untersiemau brachte es an den Tag: Der 57-jährige Fahrer aus Großheirath, der die Aufmerksamkeit der Polizei erre...
Artikel drucken Artikel einbetten

Eine Laser-Geschwindigkeitskontrolle in der Großheirather Straße am Montagvormittag in Untersiemau brachte es an den Tag: Der 57-jährige Fahrer aus Großheirath, der die Aufmerksamkeit der Polizei erregte, war gar nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Bei der Kontrolle des Mannes stellten Beamte des Coburger Einsatzzuges fest, dass dem Fahrer die Fahrerlaubnis von Amts wegen entzogen worden war. Der Großheirather musste seine Fahrt beenden. Den Mann erwartet eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. pol



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren