Haßfurt

Ohne Führerschein, aber mit Alkohol

Auf erhebliche strafrechtliche Konsequenzen muss sich ein 20-jähriger Zweiradfahrer einstellen. In der Nacht zum Dienstag gegen 2.38 Uhr befuhr der junge Mann mit seinem Kleinkraftrad die Hofheimer St...
Artikel drucken Artikel einbetten

Auf erhebliche strafrechtliche Konsequenzen muss sich ein 20-jähriger Zweiradfahrer einstellen. In der Nacht zum Dienstag gegen 2.38 Uhr befuhr der junge Mann mit seinem Kleinkraftrad die Hofheimer Straße in Haßfurt. Ein Streifenwagen stellte bei der Nachfahrt eine Geschwindigkeit von 38 Stundenkilometern fest. Da gegen den Rollerfahrer eine rechtskräftige Entziehung der Fahrerlaubnis besteht, wurde ihm die Weiterfahrt unterbunden und der Roller sichergestellt. Doch nicht genug damit: Bei der Kontrolle konnte deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein Test am Alkomaten ergab einen Wert von 0,62 Promille. Der 20-Jährige musste zu einer Blutprobe ins Krankenhaus.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren