Tüschnitz
Freizeitsport

Offenes Boule-Turnier

Seit 2002 spielen die Tüschnitzer Ortsvereine alljährlich ein Boule-Turnier um den Wanderpokal. In diesem Jahr hat sich die Tüschnitzer Vereinsgemeinschaft dazu entschlossen, dieses Turnier nicht nur ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Seit 2002 spielen die Tüschnitzer Ortsvereine alljährlich ein Boule-Turnier um den Wanderpokal. In diesem Jahr hat sich die Tüschnitzer Vereinsgemeinschaft dazu entschlossen, dieses Turnier nicht nur auf die Mannschaften der Tüschnitzer Vereine zu beschränken, sondern offen zu gestalten für Mannschaften aus dem Landkreisen Kronach und Lichtenfels. Das Turnier findet am Sonntag, 4. August, ab 14 Uhr statt. Gespielt wird mit Dreier-Mannschaften und zwei Kugeln pro Spieler. Teilnehmen können Vereine oder Privatpersonen, die sich zu einer Mannschaft zusammenschließen. Um schriftliche Meldungen an Karl-Heinz Sladek, Mühlberg 24, 96328 Küps/Schmölz, E- Mail: karl-heinz.sladek@gmx.de, Tel. 0160/7134714, bis Samstag, 3. August, wird gebeten. red

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.