Laden...
Bamberg
Kommunalwahl

OB-Kandidaten diskutieren über Mobilität in der Stadt

Mobilität ist eines der Themen, das die Lebensqualität in Bamberg ganz entscheidend bestimmt. Der Verkehrsclub Deutschland (VCD) befragt in einer Podiumsdiskussion drei OB-Kandidaten zu ihren Plänen f...
Artikel drucken Artikel einbetten

Mobilität ist eines der Themen, das die Lebensqualität in Bamberg ganz entscheidend bestimmt. Der Verkehrsclub Deutschland (VCD) befragt in einer Podiumsdiskussion drei OB-Kandidaten zu ihren Plänen für die Mobilität in Bamberg. Außerdem wird in der Diskussion am Freitag, 24. Januar, 19 Uhr, Kapitelsaal im Stephanshof mit Andreas Starke, Christian Lange und Jonas Glüsenkamp deren Haltung zum VCD-Vorschlag eines autofreien Welterbes erörtert. Kurzstellungnahmen weiterer OB-Kandidaten zu den beiden Themen fließen in die Diskussion ein.

Der VCD beteiligt sich kontinuierlich an den Planungsprozessen der Stadt Bamberg zur Mobilität, insbesondere auch beim Verkehrsentwicklungsplan.

Die Besucher können Fragen stellen, die Veranstaltung soll gegen 21.30 Uhr enden. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren