Wallenfels
Sportschiessen

Nur ein Ring entscheidet in Burggrub

Zum zweiten Rundenwettkampf der Freihand-Schützen-A-Klasse verloren die drei Jungschützen der SG Rothenkirchen II knapp mit nur einem Ring beim SV Burggrub (1066:1065). Für die SG Rothenkirchen II sta...
Artikel drucken Artikel einbetten

Zum zweiten Rundenwettkampf der Freihand-Schützen-A-Klasse verloren die drei Jungschützen der SG Rothenkirchen II knapp mit nur einem Ring beim SV Burggrub (1066:1065).

Für die SG Rothenkirchen II standen im Schießstand: Lukas Beetz (361 Ringe), Julia Geiger (339) und Bastian Tumbach (365). Für den SV Burggrub traten an: Alexander Ehrsam (381), Uwe Günther (341) und Thomas Ledig (344). Bei der Parallelpaarung traf die Freischütz Ebersdorf auf den Schützenhort Stockheim II (Endergebnis: 1044:934 Ringe). Schießfrei hatte die SG Wallenfels II. eh

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren