Haßfurt

Nummernschild gibt Rätsel auf

Ermittlungen in besonderer Hinsicht zieht eine Unfallflucht in Haßfurt nach sich. Am Montag um 10.30 Uhr wurde das Auto eines 62-Jährigen vor einer Metzgere...
Artikel drucken Artikel einbetten
Ermittlungen in besonderer Hinsicht zieht eine Unfallflucht in Haßfurt nach sich. Am Montag um 10.30 Uhr wurde das Auto eines 62-Jährigen vor einer Metzgerei in der Schlesingerstraße beschädigt. Der Volvo parkte in der Hofeinfahrt gegenüber der Metzgerei. Das Heck des Autos zeigte in Richtung Schlesingerstraße. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug touchierte beim Vorbeifahren mit der rechten Seite den Volvo und der Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle. Durch das Schaufenster der Metzgerei beobachtete der Volvo-Fahrer den Zusammenstoß. Er beschrieb das Verursacherauto als einen großen schwarzen Pkw und notierte sich das Kennzeichen. Da dieses Kennzeichen nicht vergeben war, sind nun weitere Ermittlungen notwendig. Am Volvo wurde das Fahrzeugheck eingedellt und verkratzt. Die Schadenshöhe beträgt 500 Euro. Hinweise erbittet die Polizei Haßfurt, Telefon 09521/9270.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren