Egloffstein
DiamantHochzeit

Nögels haben das Erfolgsrezept für 60 Ehejahre

Ihr diamantenes Ehejubiläum war ein Fest mit einem Dankgottesdienst in der Kapelle St. Moritz. "Wir wollen zeigen", sagen Gunda und Heinz Nögel, "dass es geht" - dass man 60 Jahre in einer harmonische...
Artikel drucken Artikel einbetten
Rosi Kraus (CSU) für den Landkreis und Niki Thäter (UGL) für die Gemeinde Egloffstein gratulieren Heinz und Gunda Nögel. Foto: privat
Rosi Kraus (CSU) für den Landkreis und Niki Thäter (UGL) für die Gemeinde Egloffstein gratulieren Heinz und Gunda Nögel. Foto: privat

Ihr diamantenes Ehejubiläum war ein Fest mit einem Dankgottesdienst in der Kapelle St. Moritz. "Wir wollen zeigen", sagen Gunda und Heinz Nögel, "dass es geht" - dass man 60 Jahre in einer harmonischen, gleichberechtigten Partnerschaft leben kann.

"Jeder hat bei uns seine Stärken und hat diese in unsere Gemeinschaft eingebracht. Aber jeder muss auch die Luft haben, sich selbst in seiner Weise zu verwirklichen", so beschreibt Gunda Nögel das Erfolgsrezept einer Ehe, in der beide Partner "immer die Interessen des anderen geteilt" haben. Ihr Mann Heinz Nögel ist Gründungsmitglied beim FC Thuisbrunn und war aktiver Fußballer. Auch bei der freiwilligen Feuerwehr hat er sich jahrelang eingebracht, seine Gunda hat ihn dabei immer unterstützt.

Familie im Mittelpunkt

Im Mittelpunkt freilich steht die Familie: drei Kinder, fünf Enkel und mittlerweile zwei Urenkel. Fast alle waren sie beim Fest der diamantenen Hochzeit dabei, haben mitgeholfen und so den Tag zu einem Erlebnis gemacht. Für den Landkreis Forchheim gratulierte die stellvertretende Landrätin Rosi Kraus (CSU), für die Marktgemeinde Egloffstein der Zweite Bürgermeister Niki Thäter (UGL). red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren