Kronach
Goldene Hochzeit

Noch immer für die Feuerwehr engagiert

Karl-Heinz Hoffmann Das Ehepaar Anne und Georg Panzer feierte goldene Hochzeit und konnte zahlreiche Glückwünsche entgegennehmen. Vor allem die FFW Kronach war mit Vorstandschaft und Kommandantur vert...
Artikel drucken Artikel einbetten
Bei der Gratulationscour (von links): Bürgermeister Wolfgang Beiergrößlein, das Jubelpaar Anne und Georg Panzer, Steffi Porzelt (Tochter), Stefan Wicklein (Vorsitzender FFW Kronach) sowie weitere Gratulanten  Foto: K.- H. Hofmann
Bei der Gratulationscour (von links): Bürgermeister Wolfgang Beiergrößlein, das Jubelpaar Anne und Georg Panzer, Steffi Porzelt (Tochter), Stefan Wicklein (Vorsitzender FFW Kronach) sowie weitere Gratulanten Foto: K.- H. Hofmann

Karl-Heinz Hoffmann Das Ehepaar Anne und Georg Panzer feierte goldene Hochzeit und konnte zahlreiche Glückwünsche entgegennehmen. Vor allem die FFW Kronach war mit Vorstandschaft und Kommandantur vertreten. Jubelbräutigam Georg Panzer ist Brandschützer mit Leib und Seele und schon seit über 55 Jahren für die Feuerwehr aktiv. Fast ein Vierteljahrhundert war er bis zum Ruhestand beruflich als Gerätewart der Feuerwehr tätig und machte somit sein Hobby zum Beruf. Zuvor arbeitete er als Autoschlosser. Anne Panzer ist gelernte kaufmännische Angestellte.

Beide sind waschechte Kronacher und lernten sich schon in der Jugend bei einer Christkönigswallfahrt nach Vierzehnheiligen kennen. Den Bund der Ehe schlossen sie in der Stadtpfarrkirche St. Johannes der Täufer 1969. Aus der Ehe gingen die drei Kinder Steffi Porzelt, Martin Panzer und Carina Güthlein hervor. Zum Familienkreis gehören heute auch sechs Enkel. Kinder und Enkel und der Zusammenhalt der Familie sind der ganze Stolz des Jubelpaares. Während Anne viel strickt, lebt Georg für seine Feuerwehr und pflegt noch Oldtimer der FFW.

Bürgermeister Wolfgang Beiergrößlein sprach Glückwünsche im Namen der Stadt Kronach aus und dankte dem Ehepaar für seine Treue zu Vereinen und für ihr Engagement. Für die Feuerwehr dankte Vorsitzender Stefan Wicklein dem Ehepaar. Nach einem Dankgottesdienst schloss sich auch Stadtpfarrer Thomas Teuchgräber den Gratulanten an.

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren