Bad Staffelstein
Leichtathletik

Noah Möller siegt in Höchstadt

Beim Höchstadter Sparkassen-Meeting der Leichtathleten war Noah Möller vom TSV Staffelstein unter den 268 Athleten. Möller stellte sich über die 800 m der großen Konkurrenz, unter ihnen auch starke Lä...
Artikel drucken Artikel einbetten
Mit großen Schritten eilte der Staffelsteiner Noah Möller in Höchstadt einer persönlichen Bestzeit entgegen. Foto: Fischer
Mit großen Schritten eilte der Staffelsteiner Noah Möller in Höchstadt einer persönlichen Bestzeit entgegen. Foto: Fischer

Beim Höchstadter Sparkassen-Meeting der Leichtathleten war Noah Möller vom TSV Staffelstein unter den 268 Athleten. Möller stellte sich über die 800 m der großen Konkurrenz, unter ihnen auch starke Läufer von LAC Quelle Fürth. Der Staffelsteiner übernahm von Beginn an die Führung und baute diese kontinuierlich aus. Getragen durch die tolle Atmosphäre des Abendsportfestes erzielte Möller eine persönliche Bestzeit von 2:26,89 Miniuten. Das bedeutet in dieser Saison für das TSV-Talent Platz 1 in der deutschen Bestenliste seines Jahrgangs (2008). red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren