Oberthulba

Neuwahlen im nächsten Februar

Mehr als 700 000 Katholiken im Bistum Würzburg sind am Sonntag, 25. Februar 2018, dazu aufgerufen, die neuen Pfarrgemeinderäte zu wählen. Die Wahl steht bay...
Artikel drucken Artikel einbetten
Mehr als 700 000 Katholiken im Bistum Würzburg sind am Sonntag, 25. Februar 2018, dazu aufgerufen, die neuen Pfarrgemeinderäte zu wählen. Die Wahl steht bayernweit unter dem Motto "Zukunft gestalten. Weil ich Christ bin...".
Zur Vorbereitung auf die Wahlen werden im Oktober und November insgesamt 16 Werkstattabende organisiert. Sie finden jeweils von 19.30 bis 22 Uhr statt, und zwar in unserer Region in Oberthulba am Montag, 9. Oktober, im Sankt Josefsheim, Kirchgasse 14.
Veranstalter sind der Diözesanrat der Katholiken, die Pfarrgemeinderatsfortbildung und das Referat Öffentlichkeitsarbeit in der Pfarrgemeinde der Diözese Würzburg. "Ich bitte um Ihre Mitarbeit und Unterstützung, ihren Rat und ihre Überzeugung. Sie sind wichtig für die Kirche vor Ort", appelliert Bischof Dr. Friedhelm Hofmann in seinem Wort zu den anstehenden Pfarrgemeinderatswahlen.


Auf Lebenserfahrung bauen

Das Motto der Pfarrgemeinderatswahl 2018 lenke den Blick auf die Aufgaben der Zukunft, schreibt Bischof Hofmann. "Es werden Menschen gebraucht, die nicht nur fragen, sondern gehen, ausprobieren, schauen, wie es weitergehen kann. Christen sind eingeladen zu kandidieren, aufgefordert zu wählen und gefragt, sich zu engagieren."
Die Zukunftsfragen der Kirche würden im Pfarrgemeinderat vor Ort oder in der Pfarreiengemeinschaft beraten, fährt der Bischof fort. "In unseren Gemeinden und Gemeinschaften gibt es viele hoch engagierte, gläubige Menschen. Von ihren Berufen wie ihrer Lebenserfahrung her verfügen die Frauen und Männer über Qualitäten, die es noch stärker zu erkennen und zu fördern gilt. Die Pfarrgemeinderatswahl 2018 ist hierzu eine große Chance."
Im Programm der Werkstattabende stehen Informationen zu Themen wie Wahlordnung, Brief- und Persönlichkeitswahl und Wahlergebnis. Die Teilnehmer erhalten eine umfangreiche Materialmappe. pow

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren