Michelau

Neutrale Unfallzeugen gesucht

Am Mittwochnachmittag gegen 15.40 Uhr fuhr ein 55-Jähriger mit seinem Fahrrad auf der Neuenseer Straße in Richtung Kirchplatz und überholte einen wartenden Pkw, der gerade einen entgegenkommenden Omni...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Mittwochnachmittag gegen 15.40 Uhr fuhr ein 55-Jähriger mit seinem Fahrrad auf der Neuenseer Straße in Richtung Kirchplatz und überholte einen wartenden Pkw, der gerade einen entgegenkommenden Omnibus durchfahren ließ. Ohne erkennbare Berührung stürzte der Fahrradfahrer und musste mit leichten Verletzungen ins Klinikum Lichtenfels verbracht werden. Zur Klärung des genauen Unfallhergangs sucht die Polizeiinspektion Lichtenfels unter der Telefonnummer 09571/9520-0 unabhängige Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren