Haßfurt
versammlung

Neuerungen im Naturpark

Die Mitgliederversammlung des Naturparks Haßberge findet am Montag, 25. Juni, ab 9.30 Uhr in der Gemeinde Oberhaid im Landkreis Bamberg statt. Der Treffpunkt ist auf dem Parkplatz vor der historischen...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Mitgliederversammlung des Naturparks Haßberge findet am Montag, 25. Juni, ab 9.30 Uhr in der Gemeinde Oberhaid im Landkreis Bamberg statt.
Der Treffpunkt ist auf dem Parkplatz vor der historischen Kelleranlage in Unterhaid. Da gibt es zum Auftakt eine Führung durch die Keller. Die Sitzung wird dann im Rathaus von Oberhaid mit folgender Tagesordnung fortgesetzt: Bericht des Vorsitzenden des Naturparks Haßberge, Jahresrechnungen 2015 bis 2017, Neuwahl des Vorstands, Beitritt zum Naturparkverband Bayern, und es gibt Informationen zur Förderung der Naturparke. Weitere Punkte sind die Einrichtung eines Erlebnisweges "Quellen um Jesserndorf", Informationseinrichtungen sowie Erneuerung des Wegeleitsystems im Naturpark Haßberge, Erweiterung des Steinerlebnispfades auf dem Zeilberg bei Maroldsweisach, die Auslagerung der Geschäftsstelle und des Bautrupps des Naturparks Haßberge nach Hofheim und der Haushaltsplan 2018 sowie Maßnahmen für 2018/19. red


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren