Neudrossenfeld
neudrossenfeld.inFranken.de  Die Neudrossenfelder Schützengesellschaft hat ihre Könige geehrt.

Neue Regenten bei den "Alten Treuen"

"Schützenvolk still gestanden", ordnete Vorsitzender Rudi Bock an und alle folgten dem Befehl. Zu Ehren der scheidenden Schützenkönige der Schützengesellschaft "Die Alten Treuen" Neudrossenfeld stand ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Geballte Schießpower: Die neuen Regenten und Adjutanten mit Vorsitzendem Rudi Bock (links hinten) und seiner Stellvertreterin Tatjana Friedlein (rechts daneben).  Fotos: Horst Wunner
Geballte Schießpower: Die neuen Regenten und Adjutanten mit Vorsitzendem Rudi Bock (links hinten) und seiner Stellvertreterin Tatjana Friedlein (rechts daneben). Fotos: Horst Wunner
+1 Bild

"Schützenvolk still gestanden", ordnete Vorsitzender Rudi Bock an und alle folgten dem Befehl. Zu Ehren der scheidenden Schützenkönige der Schützengesellschaft "Die Alten Treuen" Neudrossenfeld stand man Spalier, erst im Anwesen der Schützenkönigin Ramona Löhr, wo der Musikverein Untersteinach aufspielte. Später marschierte die Truppe zu Böllerkönig Peter Rösch, der Fischspezialitäten auftischte. Auf dem Rückweg zum vereinseigenen Schützenhaus wurde neben dem Seniorenheim Station gemacht, Böllerschüsse hallten durch Rotmaintal und die Bewohner freuten sich riesig über den ungewohnten Besuch. "Es wor a scheens Johr, ereignisreich und nie langweilig", sagte Ramona und schaut ihren Jan an, den sie bei den "Alten Treuen" kennnen- und lieben gelernt hat. "Vor einem Jahr noch ledig, vor drei Wochen haben wir geheiratet", sagt sie und lacht.

Königskrönungen bei den "Alten Treuen" Neudrossenfeld sind ein bisschen anders, spannend, sehr humorvoll und ausdauernd: Denn immerhin sechs Regenten bestiegen den Thron und die Zeremonie entbehrte nicht einer gewissen Würze. Die Namen waren in versiegelten Kuverts eingeschlossen, also absolut geheim, und wurden erst kurz zuvor genannt. Das vollzogen Zweite Vorsitzende Tatjana Friedlein und Schützenmeister Jürgen Küfner in bester Manier und mit gewollter Verzögerung. Dann ging es nach der Entthronisierung der Vorgänger unter lautem Wehklagen Schlag auf Schlag: Bei großem Jubel die Kette umgehängt und die Scheibe überreicht.

Die Könige

Den Anfang machten Bogen-Jugendkönigin Katharina Schmidt mit 10,7 Ringen, ihr Adjutant ist Tamino Dippold mit 7,4 Ringen. Luftgewehr-Jugendkönig wurde Swen Schüssler mit einem 105,8 -Teiler, die Adjutantin heißt Fiona Peckmann mit einem 161,8-Teiler. Bogenkaiserin darf sich Christina Albrecht mit 9,5 Ringen nennen, die Adjutantin ist Sylvia Freytag mit 6,8 Ringen. Neuer König mit der Luftpistole wurde Rainer Peckmann mit einem 126,8-Teiler, als Adjutant begleitet ihn Alexander Bauer mit einem 439,9-Teiler. Im Rampenlicht stand Luftgewehr-Kaiserin Anja Lochmüller mit einem 85,1 Teiler, ihr Adjutant ist Peter Rösch (106,4-Teiler). Ergänzt wird die Riege der Regenten durch Böllerkönigin Karin Küfner, die auch die Maintalböllerer als Taktgeberin anführt.

Am Schützenfest wurden auch treue Mitglieder geehrt. Für 10 Jahre zeichnete man Antje Heinrich aus, 50 Jahre gehören Hans Häußinger und Herbert Müller, Fahnenträger seit mehr als 20 Jahren, den Schützen an. Gar sechs Jahrzehnte hält schon Harald Würffel die Treue.

Das Familien-, Haupt- und Königsschießen unter der Leitung von Jürgen Küfner gehört zur Tradition der Schützengesellschaft "Die Alten Treuen". Die Ergebnisse im Einzelnen: Ehrenscheibe: 1. Swen Schüssler, 10,2-Teiler; 2. Petra Puchtler, 34,5-Teiler, 3. Mike Hofmann, 52,1-Teiler; Glückscheibe: 1. Thorsten Nützel, 13,5 Teiler; 2. Carina Seifert, 15,5 Teiler; 3. Valerius Rack, 20,3 Teiler; Luftpistole Meisterscheibe: 1. Valerius Rack, 99,8 Ringe; 2. Antje Heinrich, 99,0 Ringe; 3. Norbert Puchtler, 98,9 Ringe. Luftgewehr Meisterscheibe: 1. Jürgen Küfner, 103,0 Ringe; 2. Mike Hofmann, 98,6 Ringe; 3. Carsten Würffel, 98,2 Ringe. Luftgewehr Jugendscheibe: 1. Vanessa Lochmüller, 101,5 Ringe; 2. Carina Seifert, 100,8 Ringe; 3. Fiona Peckmann, 96,9 Ringe. Familienscheibe aufgelegt: 1. Stefan Pleithner, 101,6 Ringe; 2. Reiner Schüssler, 89,6 Ringe; 3. Peter Heinrich, 82,4 Ringe. Bogen Ehrenscheibe: 1. Katharina Schmidt, 10,5 Ringe; 2. Christina Albrecht, 10,08 Ringe; 3. Jürgen Freytag, 7,13 Ringe. Bogen Glückscheibe: 1. Christina Albrecht, 188 Punkte, 2. Katharina Schmidt, 153 Punkte; 3. Jürgen Freytag, 150 Punkte. Bogen Serie Schüler/Jugend: 1. Katharina Schmidt, 98 Punkte; 2. Tamino Dippold, 45 Punkte; 3. Ella Linz, 42 Punkte. Bogen Serie Schützen: 1. Christina Albrecht, 81 Punkte; 2. Jürgen Freytag, 55 Punkte; 3. Sandra Linz, 37 Punkte. Familienschießen: 1. Familie Peckmann, 174 Punkte; 2. Familie Friedlein, 148 Punkte; 3. Familie Küfner, 123 Punkte. Horst Wunner

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren