Steinwiesen
Pfarrgemeinderat

Neue Mitglieder

Ein herzliches "Vergelt's Gott und vielen Dank für all die Zeit und Mühe, die Sie in den letzten vier Jahren für die Pfarrei, die Pfarrangehörigen und für Gott aufgewendet haben" sagte Pfarrer Richard...
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein herzliches "Vergelt's Gott und vielen Dank für all die Zeit und Mühe, die Sie in den letzten vier Jahren für die Pfarrei, die Pfarrangehörigen und für Gott aufgewendet haben" sagte Pfarrer Richard Reis den ausgeschiedenen Pfarrgemeinderäten. Vier Jahre lang haben sie die Geschicke von St. Mariae Geburt mit geleitet, nun wurden Karin Teichmann, Bürgermeister Gerhard Wunder, Markus Holzmann, Roland Kuhnlein und Ulrich Thierauf mit einem kleinen Geschenk verabschiedet. Zwei "geborene" Mitglieder (Pfarrer Richard Reis und Pastoralreferent Harald Ulbrich) gehören dem neuen Pfarrgemeinderat an - sowie neun gewählte Mitglieder: Klaus Wunder (PGR-Vorsitzender), Brigitte Geiger (stellvertretende Vorsitzende), Simone Michel (Schriftführerin, neu nach vierjähriger Pause), Kathrin Gremer-Schneider (Dekanatsrat), Kornelia Ströhlein, Stefan Holzmann, Martin Hollendonner (neu), Alfons Kuhnlein (neu) und Pascal Ströhlein (neu). sd

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren