Im Rahmen des Festgottesdienstes zum Kirchweihfest wurden in der St.-Georgs-Kirche zwei Jungen als zukünftige Ministranten aufgenommen und in ihre Aufgabe eingeführt. Pater Waldemar, der die Messe zelebrierte, zeigte sich erfreut darüber, dass sich die beiden diesjährigen Kommunionkinder Hannes Fischer-Kilian und Lukas Neder zum Dienst am Tisch des Herrn bereit erklärte haben. Er überreichte gemeinsam mit Ministrantenbetreuerin Anita Letsch den neuen "Minis" als äußeres Zeichen die Ministrantenplakette mit der Aufschrift "Wer mir dienen will, folge mir nach" sowie den Ministrantenausweis und ein Präsent. red