Thurnau

Neue Drehleiter der Wehr Thurnau kommt im April

Einige große Tagesordnungspunkte hatte die Feuerwehr Thurnau bei ihrer Hauptversammlung im "Fränkischen Hof" abzuarbeiten. So berichtete Schriftführerin Daniela Seifert-Schneider von 72 Einsätzen im v...
Artikel drucken Artikel einbetten

Einige große Tagesordnungspunkte hatte die Feuerwehr Thurnau bei ihrer Hauptversammlung im "Fränkischen Hof" abzuarbeiten. So berichtete Schriftführerin Daniela Seifert-Schneider von 72 Einsätzen im vergangenen Jahr, bei denen es sich hauptsächlich um Brände, sowie technische Hilfeleistungen handelte. Insgesamt wurden mit Übungen und sonstigen Maßnahmen 112 Aktionen gezählt. Die aktuelle Mannschaftsstärke betrage 48 Aktive und 13 Jugendliche.

Kommandant Jörg Schneider erläuterte unter anderem den Auslieferungszeitpunkt der neuen Drehleiter, der sich etwas verzögert hat. Das Fahrzeug soll nun aber im April ausgeliefert werden. Der Jugendwart Hans-Georg Greim berichtete über die Aktionen der Jugend, speziell über den im letzten Jahr durchgeführten Wissenstest, bei dem die Feuerwehrjugend sehr gut abgeschnitten hat.

Ein weiterer großer Punkt war der Beschluss einer längst überfälligen neuen Satzung für den Verein, dem die Mitglieder mit großer Mehrheit zustimmten. Auch wurde beschlossen, den Feuerwehrverein im Vereinsregister eintragen zu lassen.

Bei den Neuwahlen wurden Vorsitzender Stefan Ruckriegel, Schriftführerin Daniela Seifert-Schneider und Kassier Hofmann wiedergewählt. Eine Änderung gab es beim stellvertretenden Vorsitzenden. Berthold Hofmann stellte sich aus Altersgründen nicht mehr zu Verfügung, so wurde Klaus Eschenbacher gewählt. Ruckriegel bedankte sich bei Berthold Hofmann für seine zwölfjährige Tätigkeit.Vertrauensleute sind Sarah Kempf, Peter Schnabel und Toni Bergmann.

Bürgermeister Martin Bernreuther und Kreisrätin Brigitte Soziaghi dankten der Wehr für ihren unermüdlichen Einsatz, besonders bei dem Großbrand in Menchau, wo viele bis an ihre Grenzen gehen mussten. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren