Neubrunn
Bildung

Neubrunner Kinder durften Brot backen

Für die Neubrunner Kindergartenkinder ging es ins Bauernhofmuseum nach Frensdorf bei Bamberg. Sie nahmen am Projekt "Vom Korn zum Brot" teil. Die Kinder lernten die vielfältigen Arbeitsgänge kennen, d...
Artikel drucken Artikel einbetten
Unter Anleitung lernten die Kinder das Brotbacken.  Foto: Ewald Stretz
Unter Anleitung lernten die Kinder das Brotbacken. Foto: Ewald Stretz

Für die Neubrunner Kindergartenkinder ging es ins Bauernhofmuseum nach Frensdorf bei Bamberg. Sie nahmen am Projekt "Vom Korn zum Brot" teil. Die Kinder lernten die vielfältigen Arbeitsgänge kennen, die zum Brotbacken nötig sind: Getreidesorten, Kneten des Teigs, Formen der Laibe und das Einschießen in den Backofen. Während der Backzeit konnten die Kinder das Museum erkunden. Der ehemalige Bauernhof mit Stall, Scheune und historischen Landmaschinen fand Interesse. Und groß war die Freude, als das Brot fertig war und jeder einen Laib mit nach Hause nehmen durfte. str

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren