Dormitz

Nägel in den Hinterreifen entdeckt

Bereits in der Zeit von Samstag, 1. Juni, bis Donnerstag, 13. Juni, hat in Dormitz ein bislang unbekannter Täter die Reifen an beiden Fahrzeugen einer 56-Jährigen beschädigt. Sowohl am braunen Skoda a...
Artikel drucken Artikel einbetten

Bereits in der Zeit von Samstag, 1. Juni, bis Donnerstag, 13. Juni, hat in Dormitz ein bislang unbekannter Täter die Reifen an beiden Fahrzeugen einer 56-Jährigen beschädigt. Sowohl am braunen Skoda als auch an ihrem weißen Toyota, welche in der Richard-Wagner-Straße geparkt waren, hat die Frau eingefahrene Nägel im linken Hinterreifen festgestellt. Wer Hinweise auf den oder die Täter geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Forchheim in Verbindung zu setzen unter Telefon 09191/7090-0 .

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren