H鯿hstadt a. d. Aisch
Apotheken

Nacht- und Notdienst an den Feiertagen

Auch an den Osterfeiertagen sind Apotheken dienstbereit. Patienten k鰊nen die n鋍hstgelegene Notdienstapotheke im Landkreis Erlangen-H鯿hstadt und 黚erall in Deutschland jederzeit 黚er die mobile Notd...
Artikel drucken Artikel einbetten

Auch an den Osterfeiertagen sind Apotheken dienstbereit. Patienten k鰊nen die n鋍hstgelegene Notdienstapotheke im Landkreis Erlangen-H鯿hstadt und 黚erall in Deutschland jederzeit 黚er die mobile Notdienstnummer 22񃰙3 finden.

Apothekenfinder-App

F黵 Smartphones und Tablets steht der Apothekenfinder als App kostenlos zum Herunterladen zur Verf黦ung.

Darauf macht Thomas Wagner, Pressesprecher der Apotheker im Landkreis Erlangen-H鯿hstadt, aufmerksam und empfiehlt, eine der Service-Nummern im Telefon abzuspeichern: "Dann ist man im Fall des Falles immer auf der sicheren Seite!"

躡er die Notdienstpl鋘e der Apotheken kann man sich wie folgt informieren: Im Internet auf www.aponet.de/notdienst;

Vom Festnetz kostenlos unter 08000022 8 33, per Anruf vom Smartphone ohne Vorwahl unter 22񃰙3 (69ct/Min), vom Smartphone per SMS mit dem Text "apo" an die 22񃰙3 (69ct/Min).

L鋝st man die Standortbestimmung zu, kann man 黚ers Smartphone auf der Seite www.22833.mobi die n鋍hstgelegene diensthabende Apotheke finden. F黵 Apple Nutzer gibt es unter www.itunes.com/app/Apotheken die entsprechende App.

Zudem h鋘gt in jedem Apothekenschaufenster eine Liste der n鋍hsten dienstbereiten Apotheken aus.

Rechtzeitig um Rezepte k黰mern

Gerade f黵 chronisch Kranke ist es wichtig, dass sie sich noch vor den Feiertagen um notwendige Rezepte k黰mern: "Apotheker d黵fen auch zwischen Karfreitag und Ostermontag verschreibungspflichtige Medikamente nur gegen Rezept abgeben", sagt Pressesprecher Thomas Wagner.

"Patienten sollten deshalb wissen, wann ihr Arzt in Urlaub geht und sich vorher alle notwendigen Medikamente verschreiben lassen." red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren