Erlangen

Nacht der Chöre in St. Matthäus

Am Freitag, 19. Juli, findet nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr zum zweiten Mal in der St.-Matthäus-Kirche die "Lange Nacht der Chormusik" statt. Zu diesem großen Musikfest präsentieren sich w...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Freitag, 19. Juli, findet nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr zum zweiten Mal in der St.-Matthäus-Kirche die "Lange Nacht der Chormusik" statt. Zu diesem großen Musikfest präsentieren sich wieder Chöre der unterschiedlichsten Ausprägung in einem gemeinsamen, sehr vielfältigen Programm, das von 20 bis 23 Uhr zum Zuhören, Flanieren und am Ende auch zum Mitsingen einlädt. Die mitwirkenden Chöre sind der kulturpreisgekrönte "Vocanta-Chor", der Frauenchor "Femmes vocales Bayreuth", die Evangelische Kantorei Herzogenaurach, der Mädchen- und der Jugendchor des Christian-Ernst-Gymnasiums und die Kantorei St. Matthäus Erlangen. Für kulinarische Verköstigung im Garten der Kirche ist gesorgt. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. Alle Einnahmen kommen dem Orgelneubau zugute. red

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.