Laden...
Nordhalben
Vorschau

Nachkerwa mit Musik

Das letzte gemeinsame Nordhalbener Wirtshaussingen war ein Erfolg. Als Ko-Veranstalter konnten sich die Kerwagesellschaft und die Ortsgruppe des Frankenwald...
Artikel drucken Artikel einbetten
Das letzte gemeinsame Nordhalbener Wirtshaussingen war ein Erfolg. Als Ko-Veranstalter konnten sich die Kerwagesellschaft und die Ortsgruppe des Frankenwaldvereins bei der 15. Auflage über ein restlos volles Haus des Gastes und beste Stimmung der Gäste freuen. Durch das Programm führte Obmann Michael Wolf, "Chef" der Wirtshausmusikanten. Kreisheimatpfleger Hans Blinzler hatte für die Musikpausen Amüsantes aus dem Frankenwald zusammengetragen.
Die Beteiligten an diesem Abend waren schwer eingespannt. Daher laden die Kerwa-Maala und Kerwa-Buum mit ihrer Nachkerwa am Samstag, 4. November, ab 19 Uhr ins Gasthaus Wagner zu einem gemütlichen Beisammensein ein. Mit von der Partie sind die Wirtshausmusikanten und natürlich wird aus dem Nordhalbener "Liederbüchla" gesungen. Bevor die besinnliche Zeit beginnt, wollen die Gastgeber noch einmal richtig aufdrehen und sicher noch öfter ihren Kerwaruf schmettern. Dazu sind neben den Einheimischen auch alle Fans der Nordhalbener Kerwa eingeladen. nn
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren