Bad Kissingen

Nachbarschaftsstreit eskalierte

In einem Bad Kissinger Stadtteil kam es am Mittwochabend zu einer zunächst verbalen Auseinandersetzung, in der ein 37-Jähriger im Laufe des Gesprächs ausrastete und einen 53-Jährigen umschubste. Diese...
Artikel drucken Artikel einbetten

In einem Bad Kissinger Stadtteil kam es am Mittwochabend zu einer zunächst verbalen Auseinandersetzung, in der ein 37-Jähriger im Laufe des Gesprächs ausrastete und einen 53-Jährigen umschubste. Dieser fiel zu Boden und erlitt Verletzungen an Nase und Mund. Er wurde im Krankenhaus durchgecheckt. Der Täter konnte vor Ort nicht aufgefunden werden, da dieser nach Angaben von Zeugen mit einem Auto flüchtete. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren