LKR Haßberge

Nachbarduell in Baunach

In der Begegnung des SV Dörfleins II gegen den FC Rentweinsdorf treffen am Sonntag (14 Uhr) in der Fußball-Kreisklasse Bamberg 1 zwei Mannschaften aufeinand...
Artikel drucken Artikel einbetten
In der Begegnung des SV Dörfleins II gegen den FC Rentweinsdorf treffen am Sonntag (14 Uhr) in der Fußball-Kreisklasse Bamberg 1 zwei Mannschaften aufeinander, die nicht gerade verheißungsvoll in die Saison gestartet sind. Während die knappe Niederlage von Dörfleins in Lauter nicht überraschend kam, war die 0:3- Heimpleite der Mannen um den neuen Spielertrainer Derra gegen den FC Baunach doch schon heftig. Nun gilt es für den FCR diese Niederlage vergessen zu machen.
Großes Interesse dürfte das Derby zwischen dem FC Baunach und der DJK Priegendorf bei den Fans in beiden Lagern hervorrufen. Beide Mannschaften kamen beim Auftakt zu klaren Erfolgen und blieben jeweils ohne Gegentreffer. Man wird somit versuchen, weiterhin in der Erfolgsspur zu bleiben, wobei die DJK schon mit einem Remis zufrieden sein dürfte, denn die Mannen um Trainer Leimbach haben sich auf heimischem Kunstrasen einen "Dreier" zum Ziel gesetzt. Auf jeden Fall ist für Spannung gesorgt.
Im Nachbarschaftskampf wird der SpVgg Lauter bei Viktoria Staffelbach ein "Dreier" zugetraut. Man baut bei der SpVgg um Spielertrainer Cron auf die starke Offensive, sollte jedoch auch ein Augenmerk auf seine Defensive legen, die beim Auftakt nicht unbedingt den sichersten Eindruck hinterlassen hat. Nach dem man jedoch heuer erneut im vorderen Drittel mitspielen will, ist quasi ein Dreier Pflicht. di

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren