Laden...
Memmelsdorf

Nachbar aus Eltmann zu Gast beim SCM

Nach der Weihnachtspause geht es für die Volleyballer des SC Memmelsdorf (4.) am Sonntag (16 Uhr) in der Bayernliga Nord wieder um Punkte. Gestartet wird mit einem Heimspiel in der...
Artikel drucken Artikel einbetten
Nach der Weihnachtspause geht es für die Volleyballer des SC Memmelsdorf (4.) am Sonntag (16 Uhr) in der Bayernliga Nord wieder um Punkte. Gestartet wird mit einem Heimspiel in der Seehofhalle, Derbygegner ist der VC Eltmann II (8.).
Auch wenn das abschließende Spiel der Hinrunde gegen den TSV Eibelstadt (2.) eher unerfreulich verlief und mit einem 0:3 endete, können die Bayernligaspieler des SCM auf eine bisher für sie erfolgreich verlaufenee Saison zurückblicken. Auch unerwartete Siege brachten sie auf Platz 4 der Tabelle. Im Hinrundenspiel gegen die zweite Mannschaft des Zweitligisten VC Eltmann kämpfte sich der SCM nach einem 0:1-Satzrückstand mit einer starken Mannschaftsleistung zurück und fuhr einen 3:1-Sieg ein.
Für Eltmann II verlief die weitere Saison weniger gut als für den SCM, sodass die Unterfranken als Vorletzter der Tabelle in die Rückrunde starten. Doch steht damit das Ergebnis des Nachbarduells keinesfalls fest, denn, wie sich bisher oft zeigte, kann in dieser Bayernligasaison jeder jeden schlagen. Daher muss der SCM möglichst seine Stärken ausspielen und konzentriert direkt wieder seine Linie finden.
Zwar fehlt mit Außenangreifer Ievgen Nesterov ein Stammspieler, trotzdem kann Spielertrainer Michael Werner auf einen großen Kader bauen und in Phasen des Leistungseinbruchs wohl erneut Wechsel durchführen, die das Team wieder nach vorne treiben.
Einer der Schlüssel zum Sieg wird sein, den Gegner mit starken Aufschlägen unter Druck zu setzen, um ihn erst gar nicht richtig ins Spiel kommen zu lassen. Außerdem kann, so hoffen die Memmelsdorfer Volleyballer, wieder auf ein starkes Heimpublikum gesetzt werden, das die SCM-Spieler, wenn nötig, nach der Weihnachtspause wachrüttelt. Offizielles steht an: Dem SCM wird die Urkunde für den BVV-Basisstützpunkt im weiblichen Bereich und für den Aufbaustützpunkt im männlichen Bereich verliehen. ke
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren