Pressig

Nach Unfall mit dem Helikopter in die Klinik

Ein 45-Jähriger fuhr am Mittwochmittag auf der Kreisstraße 17 von Brauersdorf in Richtung Einmündung zur B 85. Als er auf die Hauptstraße nach links einbog, übersah er den von rechts kommenden vorfahr...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein 45-Jähriger fuhr am Mittwochmittag auf der Kreisstraße 17 von Brauersdorf in Richtung Einmündung zur B 85. Als er auf die Hauptstraße nach links einbog, übersah er den von rechts kommenden vorfahrtberechtigten Pkw eines 58-Jährigen. Der 58- Jährige wurde bei dem Unfall verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden von geschätzt insgesamt 6000 Euro.



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren