Himmelkron
Autobahn

Nach Unfall einfach weggefahren

Am Donnerstag gegen 8.10 Uhr ging bei der Verkehrspolizei Bayreuth der Hinweis ein, dass auf der Autobahn 9 in Richtung Nürnberg am Beginn der Brückenbaustelle Lanzendorf ein Auto nach einem Unfall au...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Donnerstag gegen 8.10 Uhr ging bei der Verkehrspolizei Bayreuth der Hinweis ein, dass auf der Autobahn 9 in Richtung Nürnberg am Beginn der Brückenbaustelle Lanzendorf ein Auto nach einem Unfall auf der linken Spur liegengeblieben sei. Der Fahrer stehe neben seinem Wagen und begutachte den Schaden, hieß es. Wahrscheinlich sei er mit seinem Fahrzeug während eines Starkregens ins Schleudern geraten.

Als die Polizeistreife wenig später am Ort des Geschehens eintraf, war niemand mehr da. Lediglich eine Beschädigung an der Mittelschutzplanke wies noch auf den Unfall hin. Die Beamten leiteten Ermittlungen wegen einer Unfallflucht ein. Wer sachdienliche Hinweise zum Unfallgeschehen, zum Fahrer oder zu dessen Auto geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0921/506-2330 an die Verkehrspolizei in Bayreuth zu wenden. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren