Weismain

Nach Schwindelanfall ins Bankett geraten

Ein 21-jähriger Skoda-Fahrer befuhr am Mittwochmittag die Staatsstraße 2191 von Altenkunstadt in Richtung Weismain. Nach einer Rechtskurve geriet er mit seinem Vorderreifen ins Bankett und kam nach re...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein 21-jähriger Skoda-Fahrer befuhr am Mittwochmittag die Staatsstraße 2191 von Altenkunstadt in Richtung Weismain. Nach einer Rechtskurve geriet er mit seinem Vorderreifen ins Bankett und kam nach rechts von der Straße ab. Hierbei erwischte er zwei Leitpfosten. Der Sachschaden betrug etwa 1100 Euro. Während der Unfallaufnahme gab der junge Mann an, dass ihm während der Fahrt schwindelig geworden sei.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren