Bad Brückenau

Nach Parkrempler einfach abgehauen

Ein 47-jähriger Mann meldete am Donnerstag, dass er Opfer einer Unfallflucht geworden sei, schreibt die Polizei Bad Brückenau. Der Mann hatte seinen silbernen Opel Meriva am Mittwoch, um 8 Uhr, auf de...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein 47-jähriger Mann meldete am Donnerstag, dass er Opfer einer Unfallflucht geworden sei, schreibt die Polizei Bad Brückenau. Der Mann hatte seinen silbernen Opel Meriva am Mittwoch, um 8 Uhr, auf den Längsparkplätzen am Beginn der Sinnaustraße in Bad Brückenau abgestellt. Um 16.45 Uhr stellte er fest, dass in der Zwischenzeit ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug an seinem Wagen hinten links hängengeblieben war. Seitenteil und Stoßfänger sind verkratzt, der Sachschaden beträgt circa 1000 Euro. Hinweise von Zeugen auf den Verursacher können an die Polizeiinspektion Bad Brückenau, Tel.: 09741/6060, gerichtet werden. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren