Buttenheim

Nach Fahrfehler in die Leitplanke gekracht

Eine 33-jährige Skoda-Fahrerin kam am Samstagnachmittag auf der A 73 nach einem Fahrfehler nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet ins Schleudern und prallt...
Artikel drucken Artikel einbetten
Eine 33-jährige Skoda-Fahrerin kam am Samstagnachmittag auf der A 73 nach einem Fahrfehler nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet ins Schleudern und prallte in die Mittelplanke, bevor ihr Pkw auf dem linken Fahrstreifen quer zur Fahrbahn zum Stehen kam. Ihr Ehemann und ihre beiden Kinder blieben glücklicherweise unverletzt. Das Auto erlitt Totalschaden in Höhe von 11000 Euro. pol
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren