Altenkunstadt

Muttertag bei der Frauenhilfe

Im Zeichen des Muttertags steht die Zusammenkunft der evangelischen Frauenhilfe Altenkunstadt am Dienstag, 14. Mai. Der gesellige Nachmittag beginnt um 14 Uhr mit einer Andacht in der Kreuzbergkirche,...
Artikel drucken Artikel einbetten

Im Zeichen des Muttertags steht die Zusammenkunft der evangelischen Frauenhilfe Altenkunstadt am Dienstag, 14. Mai. Der gesellige Nachmittag beginnt um 14 Uhr mit einer Andacht in der Kreuzbergkirche, die Pfarrer Klaus Kuhrau gestalten wird. Dem besinnlichen Teil schließt sich ein gemütliches Beisammensein mit unterhaltsamen Beiträgen zum "Tag der Mütter und Omas" im Saal des Gemeindezentrums an. Zu dieser Feier sind alle Interessierten willkommen. Die Konfession spielt keine Rolle. Wer abgeholt werden möchte, setzt sich mit Helga Müller (09572/9764) in Verbindung. bkl

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.