Forchheim

Mutter schlägt fremdes Kind auf Spielplatz

Auf dem Spielplatz des Schnellrestaurants in der Daimlerstraße ist es am Montagabend zunächst zum Streit unter spielenden Kindern gekommen, was dazu führte, dass ein Achtjähriger offensichtlich einem ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Auf dem Spielplatz des Schnellrestaurants in der Daimlerstraße ist es am Montagabend zunächst zum Streit unter spielenden Kindern gekommen, was dazu führte, dass ein Achtjähriger offensichtlich einem Dreijährigen eine Ohrfeige verpasste. Dessen elfjähriger Bruder wiederum schlug daraufhin dem Achtjährigen ins Gesicht. Auf den Streit aufmerksam geworden, mischte sich die 36-jährige Mutter des Achtjährigen ein und verpasste dem Elfjährigen einen Schlag ins Gesicht. Gegen sie wird nun wegen Körperverletzung ermittelt.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren